Gesundheitschecks

check it

Vorsorge und Prävention gehören zu den Schwerpunkten unserer medizinischen Kooperationspartner. Nicht nur, weil Herz-Kreislauf-Leiden und Krebs zu den häufigsten Erkrankungen gehören, sondern weil für uns alle eine gute Lebensqualität nur durch Erhaltung der Gesundheit möglich ist. Um den Anforderungen unserer Leistungsgesellschaft standzuhalten, ist eine optimale Lebensführung unabdingbar.

In Zusammenarbeit mit renommierten Medizinern schaffen wir Grundlagen.

Leistungsdiagnosik mittels Spiroergomerie

Leistungsdiagnostik mittels Spiroergometrie inkl. Grundumsatzmessung

Wenn sich trotz anhaltenden Trainings keine Verbesserungen einstellen, liegt das häufig nicht daran, dass der Trainierende austrainiert ist, sondern am suboptimalen Training. Egal ob das Ziel Gewichtsabnahme, der erste Marathon oder neue persönliche Bestzeiten sind – es kommt nicht darauf an, härter zu trainieren und mehr zu laufen. Es kommt darauf an, intelligent zu trainieren.

Denn es gilt: Qualität schlägt Quantität. Mittels Spiroergometrie ermitteln wir die Grundlagen für ein individuelles, gesundes und effizientes Training. Anhand von Ein- und Ausatemluft wird der individuelle Energiestoffwechsel gemessen. Hieraus leiten sich dann die bestmögliche Fettverbrennungszone und der optimale Puls für das Grundlagentraining ab.

Lauftechnikanalyse

Lauftechnikanalyse und -schulung

Lauftechnikanalyse? Wozu? Laufen lernt man doch als Kind. So einfach ist das leider nicht.

Falsche Lauftechniken zählen zu den häufigsten Ursachen für chronische Schmerzen, von Knie- und Schienbeinproblemen, Achillessehnentzündung und Fersensporn bis zu Hüft- und Rückenschmerzen. Muskeln verkürzen sich, die Leistung geht zurück. Viele Hobbysportler glauben, gutes Schuhwerk sei die Lösung, doch der teuerste Schuh hilft nicht, wenn die Technik nicht stimmt. Wir zeigen, dass laufen ist nicht gleich laufen ist. Niemand käme auf den Gedanken, er könne einfach auf einen Golfplatz gehen und loslegen. Keiner würde sich auf Skier stellen und behaupten, er wisse wie es geht. Unsere Lauftechnik-Analyse zeigt Schwachstellen auf und wir den Weg zu richtigem, zu gesundem Laufen.

Bioimpendanz Messung-end

Bioimpedanz-Analyse

Die Zusammensetzung von Muskel und Körperwasseranteil in den einzelnen Körperzonen (Arme, Rumpf, Beine) ist ein entscheidender Indikator für den Fitnessstand einer Person. Hieraus ergeben sich dann Parameter für die Erstellung eines individuellen und bedarfsgerechten Trainingsplans. Präzise und schnell ermittelt der Inbody die Analysedaten und auf dem Befundbogen zeigt der Body Shape Graph muskuläre Dysbalancen auf.